Kirsten Mainberger, 10.08.1964
Kirsten Mainberger wurde 1964 in Hamburg geboren und ist im badischen Offenburg aufgewachsen. Heute lebt sie mit Mann und Katzen in Braunfels. Schon in ihrer Jugend bestand das Interesse an Fotographie, Malerei und Keramik. Nach dem sie jahrelang bei der VHS Wetzlar Keramikkurse besuchte und sich weitergebildet hat, ist sie seid 2013 dort VHS Dozentin für Keramik. Ihre Interessen verstärkten sich auch auf trockene und nasse Maltechniken und auf Bildhauerei. Sie ist seid 2019 Mitglied des Braunfelser Kreis für bildende Kunst in der Freizeit e. V.